Passat 35i: Kombiinstrument mit Drehzahlmesser

Nachdem diese überdimensionale Analog-Uhr nicht gerade meinem Geschmack entsprach und ich eigentlich viel lieber einen Drehzahlmesser an dieser Stelle haben wollte, habe ich angefangen, mich mal auf die Suche nach einem passenden Ersatz zu begeben.

Das ist aber garnicht so einfach, denn 35i-Tacho ist nicht 35i-Tacho…

Habe hier mal eine kleine Sammlung zusammengefasst, was unbedingt beachtet werden muss, sonst kann es leicht passieren, dass der neue Tacho nie funktioniert:


1. Tachowelle

Hat der Tacho eine Welle, oder geht das digital? – Ist logisch, sonst funktioniert die KM/h-Anzeige nicht.

2. Anzahl der Blink-LEDs

Die der Blink-LEDs muss in jedem Fall beibehalten werden. Ansonsten leuchtet irgendwas, aber nicht das, was soll.

3. Der Kilometerindex

…muss stimmen, ist meist unten auf der mittleren Scheibe abzulesen. (Ob der Tacho bis 180, 220, 240 oder 260 geht ist unwichtig, Hauptsache der Index (meist 920) stimmt.)

4. Drehzahlmesser f. Diesel oder Benziner

Der für Diesel geht grundsätzl. bis max. 6000 Upm, der für Benziner bis max. 7000 Upm.

5. Zylinderanzahl

Es gibt KIs für den 4- und den 6-Zylinder (VR6). Diese sind aber nicht wirklich untereinander austauschbar, d.h. die angezeigten Werte stimmen nicht, da der VR6 eine um 1/3 höhere Zündungsanzahl hat und der DZM vom 4-Zyl. um 1/3 mehr anzeigen würde. Ebenso auch umgekehrt.

6. MFA

Es gibt Varianten mit einer “großen” (2 Displays) und einer “kleinen” (ein Display) Multifunktionsanzeige. Bei der großen wird der Kilometerstand digital verwaltet, es gibt sie nur ohne Tachowelle. Die Kleine hat einen mech. Kilometerzähler, habe aber bis jetzt noch keine mit Tachowelle gesehen. Um eine Multifunktionsanzeige einzubauen, braucht man noch einige zusätzlich Teile, wie zusätzl. Sensoren ggf. auch andere Blinkerschalter. Damit ist dann aber auch u.a. Außerntemperaturmessung, digitaler Tageskilometerstand, Durchschnittsgeschwindigkeit, Spritverbrauch (nur mit Unterdruckschlauch) etc. abzulesen. Mit persönlich war das immer zu aufwändig, da ich die Tachowelle ausbauen und in das Getriebe noch einen Sensor einbauen müsste.

7. Tachohersteller

Es gibt zwei Hersteller, VDO und Motometer, die die Kombiinstumente für VW produzierten. KIs beider Hersteller passen ohne Veränderung am Auto, Teile der Instrumente sind untereinander allerdings nicht kompatibel.

Motometer hat eine etwas andere Aufteilung der Tankanzeige, 10l-Skalierung. VDO hat 1 – 1/2 – 0.

8. Von anderen VWs?

In den 35i (B3) passen auch Tachos vom 53i (Corrado) mit 70l-Tank, T3/T4 (Bus), aber um da genau den richtigen zu finden, muss man oft lange suchen. Die meisten gebrachten Tachos gibts für den 35i.

9. B3 und B4 identisch?

Die Tachos vom B3 und B4 (Facelift) sind die gleichen. Habe in meinem B3 auch einen vom Facelift CL (BJ 96!) drin, funktioniert einwandfrei.

 

Nachdem man sich den richtigen Tacho besorgt hat, kann man den bedenkenlos gegen den verbauten austauschen und ausprobieren ob es funktioniert.

Zündspule

Zündspule

Bei manchen 35i ist der zusätzliche Pin für das Signal für den Drehzahlmesser schon belegt, wenn nicht ist das auch kein Problem. Man muss nur Klemme 1 an der Zündspule mit Pin 10 am Tacho verbinden. Die Klemme 1 befindet sich unter der kleinen Klappe an der Zündspule (siehe Foto).

Am einfachsten zieht man ein Kabel mit durch den Faltbalg (hinter Spritzwassertank) in den Sicherungskasten und von dort rauf zum Tacho. Ist ein Aufwand von 5 Min. und schon funktioniert´s.

 

 

Hier noch die genaue Pinbelegung vom Tachostecker:

Anschlussstecker G3

Anschlussstecker G3

 1 Fühler Außentemperatur, Masse
 2 Geber Kühlmittelmangel
 3 Klemme 31, Masse
 4 Speichertaste für MFA Reset
 5 Klemme 31b, Masseverbindung (MFA)
 6 Speicherschalter für MFA (Memory)
 7 Geschwindigkeitssignal (Ausgang)
 8 Öldruckschalter 1,8 bar
 9 Öldruckschalter 0,3 bar
 10 Signal aus Motorsteuerung für Drehzahl
 11 Klemme 30, Dauer Plus
 12 Klemme 58b, Tachobeleuchtung
 13 Klemme 15, Zündungsplus
 14 Bremsbelagverschleißanzeige
 15 Abruftaste MFA (Mode)
 16 Klemme 61, KL für Generator
 17 Geber für Öltemperatur
 18 KL für Handbremse und Bremsflüssigkeitmangel
 19 Fühler Außentemperatur, Signal
 20 Vorglühkontrolleuchte
 21 Kraftstoffvorratsanzeige
 22 KL Blinker links
 23 Kühlmitteltemperaturanzeige
 24 KL Blinker rechts
 25 KL Fernlicht
 26 Gebersignal Kraftstoffverbrauch
 27 Geber für Geschwindigkeit, Hallgeber am Getriebe
 28 Wählbereichsanzeige MFA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.